Beitrag über die Zusammenarbeit mit GZO Spital Wetzikon

11.07.2019

Ein Beitrag in der neusten Ausgabe des Magazins vom GZO Spital Wetzikon berichtet detailliert über die enge Zusammenarbeit bei Stoma-Patientinnen und -Patienten. Spitex Bachtel und GZO Spital Wetzikon arbeiten in diesem Bereich besonders eng zusammen.

Jedes Jahr werden in der Schweiz rund 3500 neue Stoma-Platten angelegt. Für die Betroffenen bedeutet ein Stoma oft einen massiven Einschnitt im Leben. Schliesslich ändert sich nicht nur die Art, wie man auf die Toilette geht. Wer mit einem Stoma lebt, muss rund um die Uhr einen Beutel tragen. 

Wie die Spitex Bachtel und das GZO Spital Wetzikon gemeinsam den Betroffenen helfen, zeigt ein Beitrag im neusten Magazin.

> Beitrag lesen

Zurück