Geschäftsführer Daniel Wenger verlässt die Spitex Bachtel

17.01.2019

Geschäftsführer Daniel Wenger verlässt die Spitex Bachtel und wird Abteilungsleiter Alter und Pflege und Mitglied der Geschäftsleitung der Stadt Schlieren. Der Verwaltungsrat der Spitex Bachtel hat eine Findungskommission eingesetzt. Die Kommission hat den Auftrag, eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger zu rekrutieren.

Daniel Wenger, Geschäftsführer der Spitex Bachtel AG, verlässt das Unternehmen per Ende Mai 2019. Er nimmt eine neue berufliche Herausforderung an und wechselt zur Stadt Schlieren. Dort wird er als Geschäftsleitungsmitglied u.a. verantwortlich für die Abteilung – Alter und Pflege – sein.

Der Verwaltungsrat der Spitex Bachtel bedauert den Abgang sehr. «Daniel Wenger hat viel Aufbauarbeit geleistet und die Spitex Bachtel während einer anspruchsvollen Zeit geführt», sagt Verwaltungsratspräsidentin Carmen Müller Fehlmann. «Der Verwaltungsrat dankt dem Geschäftsführer für sein Engagement und seinen unermüdlichen Einsatz.»

 

 

Weitere Informationen erteilt: Carmen Müller Fehlmann, Verwaltungsratspräsidentin Spitex Bachtel, carmen.muellerfehlmann@rueti.ch oder Telefon 055 240 62 67

Zurück